Warenkorb
0 Artikel / 0,00 €
warenkorb
 
 
 
 
Sie sind nicht angemeldet.
 
Navigation:   StartseiteKatalogPflege- & WellnessprodukteRasierartikelSchalen für RasierseifeKOS-83E

Kost Rasierseifenschale aus handgedrechseltem Eschenholz

Made in Germany - www.Gutes-aus-Deutschland.de
 
Kost Rasierseifenschale aus handgedrechseltem Eschenholz
Artikel Nr: KOS-83E
 


9,00 €
inkl.MwSt. zzgl. Versand*
 
 
Verfügbarkeit: lieferbar
Lieferzeit: 2-3 Arbeitstage**
Maximale Lieferzeit: 5 Arbeitstage**

Hersteller/Marke: KOST Kamm
EAN / ISBN: 4033977008300

Alle Produkte dieses Herstellers anzeigen
 
Dieser Dienst ist nur für angemeldete Kunden verfügbar.
Bitte melden sie sich an.
Anmelden
 
Bewährte Klassiker und brandneue Produkte bei Gutes-aus-Deutschland.de

Ihr gewünschter Artikel:

Die klassische Rasierseifenschale - aus handgedrechseltem Eschenholz

Die muß Mann einfach haben! Für alle überzeugten Nassrasierer ist diese handgefertigte Seifenschale aus wasserabweisendem Naturholz der ideale Begleiter für die tägliche Nassrasur. Diese wunderschöne Seifenschale liegt weich in der Hand und ist ideal zum Aufschäumen Ihrer Rasierseife. Passend dazu z.B. unsere Speick Rasierseife SP178 oder die edle, handgefertigte Rasierseife von Klar Art. KLAR-110031.

Lieferumfang:
Rasierseifenschale aus handgedrechseltem Eschenholz, lackiert

Kost Holzprodukte - ein Stück Natur für Ihre Zuhause

Geprüfte Premiumqualität von deutschen Herstellern
 

Herstellerinformationen:

Herstellerlogo

Vom Stamm zum Kamm... Holzkämme und Holzwaren von Kost

Bereits seit Mitte des 19.Jahrhunderts wurden in der Familie von Martin Kost, dem heutigen Firmeninhaber der KOST KAMM im fränkischen Windelsbach bei Rothenburg ob der Tauber, Kämme in handwerklichen Verfahren aus Horn, Bein, Schildpatt und Holz, hergestellt. Mit Aufkommen der Industrialisierung und dem zunehmenden Einsatz von Kunststoffen in der Herstellung von Drogerieartikeln, begann auch bei der Kammherstellung im 20. Jahrhundert bald das Kunststoffzeitalter. Viele Jahrzehnte war der Kunststoff Kamm ein ständiger Familienbegleiter.

Doch Mitte der 70?er erkannte der Großvater von Martin Kost, dass es auch einen gesundheitlichen Aspekt des Kämmens gibt und stieg damals aus der Kunststoffproduktion wieder aus und widmete sich erneut der Herstellung von Holzkämmen.

Mit dem gestiegenen ökologischen und gesundheitlichen Bewusstsein, welches sich im Laufe des ausgehenden 20. Jahrhunderts bei einer breiten Bevölkerungsschicht in Deutschland entwickelte, trat auch der Holzkamm wieder aus seiner Nische und ist zum Glück heute erneut fester Bestandteil in gut sortierten Naturkostläden, Drogerien, Reformhäusern und Friseurgeschäften.

Der Familientradition folgend, produziert Martin Kost noch heute traditionelle Holzkämme sowie zwischenzeitlich eine Vielzahl nützlicher und schöner Alltagsgegenstände aus Holz und Horn und führt damit dieses fast vergessene Handwerk seines Großvaters, einem der letzten Kammmachermeister, mit viel Freude und neuen Ideen fort.

Die Liebe zum Werkstoff Holz ist geblieben und so entstehen heute bei Martin Kost hochwertige Gebrauchsgegenstände. Ob in handwerklicher Perfektion hergestellte Kämme, Naturbürsten für Haut- und Haarpflege, Rasierartikel, Kosmetikpinsel oder innovativer Holz- und Haarschmuck. Lassen Sie sich von der kreativen Vielfalt überraschen und erleben Sie Holzprodukte von ihrer schönsten Seite.



Hersteller Bild
 
** Information zur Berechnung des Liefertermins:
Lieferzeit: 2-3 Arbeitstage
Maximale Lieferzeit: 5 Arbeitstage

Hinweis zur Bestellung mehrerer Artikel mit unterschiedlichen Lieferzeiten:
Es werden alle bestellten Artikel in einer gemeinsamen Sendung ausgeliefert.
Die Lieferzeit aller Artikel erhöht sich auf die Lieferzeit des Artikel mit der am längsten angegebenen Lieferzeit.

Für Lieferungen innerhalb Deutschlands:

Für Zahlungsart Vorkasse:
Die Frist für die Lieferung beginnt bei Zahlung per Vorkasse nach Vertragsschluss und Erteilung des Zahlungsauftrags an das überweisende Kreditinstitut. Bitte beachten Sie, dass nicht alle Banken innerhalb eines Tages Überweisungen durchführen, so dass sich die angegebenen Lieferfristen bei Vorkassezahlung um
2 Arbeitstage verlängern. Die Lieferfrist endet mit dem Ablauf des letzten Arbeitstages der Frist.

Für alle anderen Zahlungsarten:
Die Frist für die Lieferung beginnt nach Vertragsschluss und endet mit dem Ablauf des letzten Arbeitstages der Frist.


Für Lieferungen in EU Länder:

Für Lieferungen in EU Länder erhöhen sich die angegebenen Lieferfristen um 7 Arbeitstage.

Dieser Artikel wurde am 2014-07-13 bei uns aufgenommenund zuletzt akualisiert am 2017-11-17