Warenkorb
0 Artikel / 0,00 €
warenkorb
 
 
 
 
Sie sind nicht angemeldet.
 
Navigation:   StartseiteKatalogSchnellSC0021

Kürbiskerne Genießerkästchen 55g

Made in Germany - www.Gutes-aus-Deutschland.de
 
Kürbiskerne Genießerkästchen 55g
Artikel Nr: SC0021
 


3,20 €
Produkt-Grundpreis:
(5,82 € je 100 g)
inkl.MwSt. zzgl. Versand*
 
 
Verfügbarkeit: lieferbar
Lieferzeit: 2-3 Arbeitstage**
Maximale Lieferzeit: 5 Arbeitstage**

Hersteller/Marke: Schnell
Hersteller Artikelnummer: 0021

Alle Produkte dieses Herstellers anzeigen
 
Dieser Dienst ist nur für angemeldete Kunden verfügbar.
Bitte melden sie sich an.
Anmelden
 
Qualitätsprodukte in großer Auswahl

Wir bieten Ihnen:

Beliebte Spezialitäten aus Franken

Verschenken Sie diese bunte Mischung aus drei verschiedenen Sorten wohlschmeckender Kürbiskerne im eleganten Präsentkorb

In Ihrem Genießerkästchen befinden sich einzeln verpackt folgende leckere Sorten:
- Kürbiskerne in Vollmilch, Zartbitter und weißer Schokolade
- Kürbiskerne Vanille-Zimt
- Kürbiskerne Zartbitter-Chili

Ein tolles Geschenk für jeden Schokoladenliebhaber und gleichzeitig eine Genuss, den man dank der hochwertigen inhaltsstoffe der Kürbiskerne jederzeit als leckere Zwischenmahlzeit ohne Reue genießen darf!

Beliebt bei groß und Klein und ideal zum Kennenlernen dieser feinen, fränkischen Spezialität oder als Geschenk für Geburtstage, Weihnachten, Ostern oder Muttertag.

Zutaten der einzelnen Sorten: Kürbiskerne (50%)
Vollmilch: 39% Kakaogehalt, Zucker, Kakaobutter, Vollmilchpulver, Kakaomasse, Emulgator: Sojalecithin, Vanillin
Zartbitter: 61% Kakaogehalt, Kakaomasse, Zucker, Kakaobutter, Emulgator: Sojalecithin
weiße Schokolade: 40% Kakaogehalt, Zucker, Vollmilchpulver, Emulgator: Sojalecithin, Vanillin
Vanille-Zimt: Kürbiskerne, Rohrzucker, Bourbonvanille, Zimt
Zartbitter-Chili:
Kürbiskerne 50% und Zartbitter-Schokolade 61% Kakaogehalt, Kakaomasse, Zucker, Kakaobutter, Emulgator: Sojalecithin

Hersteller: Schnells Kürbiskerne GbR
Ringstr. 4
91126 Kammerstein-Neppersreuth

Geprüfte Premiumqualität gerne gekauft und vielfach bewährt
 

Herstellerinformationen:

Herstellerlogo

Geschichte des Kürbis

Die amerikanischen Ureinwohner bauten bereits 6000 Jahre vor Christus Kürbisse neben Bohnen und Mais an, somit zählen diese zu den ältesten Kultur- und Nahrungspflanzen.

Unser Speisekürbis stammt wahrscheinlich vom texanischen Kürbis ab. Die texanischen Indianer waren wohl die ersten Menschen, die Kerne und Fruchtfleisch des Kürbis aßen. Allerdings hatten diese damals noch einen bitteren Beigeschmack.

Durch Auslese und Züchtung hat sich bis heute eine Sortenvielfalt von über 800 Sorten in vielen Farb- und Formvariationen entwickelt.

Eine dieser Sorten ist der Ölkürbis (lat. Cucurbita pepo) aus denen unsere Kürbiskerne gewonnen werden. Dies ist eine Sorte, deren Kerne nur von einer sehr dünnen Samenhülle umschlossen sind und nicht mehr geschält werden müssen.

Unsere Landwirtschaft ist ein Familienbetrieb und wurde schon von unseren Eltern und Großeltern betrieben. Um unseren Betrieb an die sich immer wieder ändernden Rahmenbedingungen anzupassen starteten wir im Jahr 2004 die ersten erfolgreichen Versuche mit Kürbissen. Seitdem haben wir den Anbau ausgeweitet und unsere Maschinen auf den Kürbisanbau spezialisiert. Unsere Kürbiskerne werden weiterverarbeitet zu Kürbiskernöl und zu Knabberkernen.

Schnell's Kürbiskernprodukte aus Franken

Wikipedia Link - Kürbis -


Hersteller Bild
** Information zur Berechnung des Liefertermins:
Lieferzeit: 2-3 Arbeitstage
Maximale Lieferzeit: 5 Arbeitstage

Hinweis zur Bestellung mehrerer Artikel mit unterschiedlichen Lieferzeiten:
Es werden alle bestellten Artikel in einer gemeinsamen Sendung ausgeliefert.
Die Lieferzeit aller Artikel erhöht sich auf die Lieferzeit des Artikel mit der am längsten angegebenen Lieferzeit.

Für Lieferungen innerhalb Deutschlands:

Für Zahlungsart Vorkasse:
Die Frist für die Lieferung beginnt bei Zahlung per Vorkasse nach Vertragsschluss und Erteilung des Zahlungsauftrags an das überweisende Kreditinstitut. Bitte beachten Sie, dass nicht alle Banken innerhalb eines Tages Überweisungen durchführen, so dass sich die angegebenen Lieferfristen bei Vorkassezahlung um
2 Arbeitstage verlängern. Die Lieferfrist endet mit dem Ablauf des letzten Arbeitstages der Frist.

Für alle anderen Zahlungsarten:
Die Frist für die Lieferung beginnt nach Vertragsschluss und endet mit dem Ablauf des letzten Arbeitstages der Frist.


Für Lieferungen in EU Länder:

Für Lieferungen in EU Länder erhöhen sich die angegebenen Lieferfristen um 7 Arbeitstage.

Dieser Artikel wurde am 2012-04-04 bei uns aufgenommenund zuletzt akualisiert am 2018-11-13